Nanotechnologie-Produkte für Industrie, Handel & Gewerbe - Nano Oberflächenversiegelungen & Reinigungsmittel
Versiegelung
Autoglas
Autolack
Kochfeld
Kunststoff
Holz & Stein
Schiff / Boot
Textil & Leder
Beton / Boden
Graffiti-Schutz
Glas & Keramik
Fensterscheiben
Chrom & Edelstahl
Nano Multi Schaum
Felgen (Alu & Stahl)

Anti-Beschlag
Glas
Kunststoff
Brillenschutz 3plus

Anti-Statik
Laminat
Möbelpolitur

Reiniger
Autoglas
Edelstahl
Kochfeld
Kunststoff
Klimaanlage
Holz & Stein
Bad & Sanitär
Textil & Leder
KFZ-Universal
Glas & Keramik
Brutalo-Reiniger
Fensterscheiben
Teppich & Polster
Felgen (Alu & Stahl)

Nano Pflegemittel
Waffen
Edelstahl
Angelrollen
 FAQ´s - Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Nanotechnologie.


 FAQ´s - Nanotechnologie Glas- & Keramikversiegelung


Frage:
Ist es schädlich für die Fugen, wenn ich Wandfliesen versiegele ?

Antwort:
Nein, die Siliconfugen werden nicht angegriffen.

Nach oben


Frage:
Kann ich die Glas- & Keramik-Versiegelung auch auf Geschirr verwenden ?

Antwort:
Ja! Wenn man die Versiegelung mindestens 1 Stunde (besser 12 Stunden) aushärten lässt, ist Sie absolut unbedenklich. Geschirr ist einfacher zu reinigen. Man benötigt weniger Spülmittel.

Nach oben


Frage:
Was passiert, wenn ich nach wie vor nach einer Versiegelung mit Scheuermilch reinige ?

Antwort:
Dann lässt die Versiegelung schnell nach, da der mechanische Abrieb zu stark ist. Verwenden Sie am besten immer nur Wasser in Zusammenhang mit unserem Nano-Radierer. Das spart Geld und schont die Umwelt.

Nach oben


Frage:
Was wird bei gefliesten Wänden zuerst behandelt - die Fliesen oder die Fugen ?

Antwort:
Sie sollten zuerst die Fugen mit "Percenta Holz & Stein" behandeln, dann die Fliesen mit "Percenta-Keramik". Überschüssiges Material, das auf die Fliesen gelangt, sollte sofort mit einem sauberen und saugfähigen Tuch aufgenommen werden, da sich eventuell Flecken bilden könnten.

Nach oben


Frage:
Was ist zu tun, wenn beim Behandeln von Glas der Fenstergummi mitbeschichtet wird ?

Antwort:
Nichts, weil "Percenta Keramik" sich neutral verhält.

Nach oben


Frage:
Kalkflecken bilden sich trotz der Versiegelung mit Glas & Keramik noch, habe ich was falsch gemacht ?

Antwort:
Nein, wenn ein Wassertropfen austrocknet, bildet sich ein Kalkrand. Dieser kann jedoch ganz einfach mit einem feuchten Tuch weggewischt werden.

Nach oben


Frage:
Ich bin beim Versiegeln meines Waschbeckens an die Edelstahl-Armaturen gekommen, ist das schlimm ?

Antwort:
Nein, Sie könnten theoretisch den Wasserhahn mit der Keramik Versiegelung ebenfalls versiegeln. Jedoch hält die Versiegelung dann nicht so lange wie mit der Edelstahl-Versiegelung, die speziell hierfür konzipiert wurde.

Nach oben

Nanotechnologie
Lotuseffekt
Funktionsweise
Wissenswertes
Nanotechnologie

Grosshandel
Gewerbe
Industrie
Vertriebspartner

xxx
FAQ
Preise
Eigenmarke

Seiteninfos
AGB
Kontakt
Impressum
Wir über uns
Die Startseite

Brandschutz
Holz
Textil
Syntex
Papier/Pappe/Stroh

Spezialprodukte
Zubehör
Frostschutz
Ölverstärker
Microfasertuch
Reinigungstuch
Schmutzradierer
 
 Last Update: 17.07.2019
Copyright © 2011 by Percenta AG - Nanotechnologie Produkte